Bach Naturcamp ist kompetenter Partner im Wald

Bach Naturcamps sind erlebnispädagogische Orte, an denen mit hoher Qualität gearbeitet wird. Kinder, Jugendliche und Erwachsene finden hier Erfahrungsräume, die ihnen unter Anleitung Spaß in der Natur, Überlebenstechniken in der Wildnis und Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, die der Persönlichkeitsbildung dienen.

 

Begründet wurde Bach Naturcamp von Hajo Bach, der als Berufsoffizier viele Jahre in der Überlebensausbildung der Bundeswehr tätig war und seit 15 Jahren - wieder bei seinen Wurzeln - als Wildnispädagoge, Outdoortrainer und Erlebnistherapeut arbeitet. Im Bayerischen Wald hat er einen Verbund von Naturcamps aufgebaut, mittlerweile ist sein Konzept auch im Hunsrück umgesetzt worden.

Ab 2013/14 wird die Fortbildung von Erwachsenen im Berufsbild der Erlebnispädagogin, des Erlebnispädagogen angeboten. Nach den Vorgaben der Qualitätskriterien des Bundesverbands für Individual- und Erlebnispädagogik erfolgt eine Zertifizierung in diesem Berufbild.

 

 

Bach Naturcamp ist qualitätszertifiziert: